Samstag, 17. November 2012

Poncho *Campanula*

Fertig!


Ich freu mich so!
Ist noch ein ungewohntes Tragegefühl, so ein Poncho, aber schön kuschelig, frei und angenehm.


 Ich möchte ihn beim Autofahren anziehen, da der dicke Wintermantel so unbequem ist.


Verstrickt habe ich 650g Gobi von Zitron, die hat 80m/50g und ist aus Merino/Camel/ Alpaka.
Mit Nadel 5,5 ist ein wintertauglicher Poncho draus geworden.


Die Anleitung findet ihr in "The Knitter". Auf deutsch. :)


Ein schönes Wochenende wünschen euch
 Tara + Chrissi


Kommentare:

  1. Der Poncho sieht richtig toll und sehr kuschelig aus! Eine schöne Farbe!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chrissi sieht SUPER TOLL aus hoffe das du das Prachtstück dann beim Autofahren gut tragen kannst einen Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  3. Wow..ein richtig genialer Poncho und sieht klasse aus.Eine tolle Farbe,steht dir ausgezeichnet!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht wirklich Klasse aus und hat genau die... *grins*.
    Lieben Gruß und schönes wOCHENENDE
    Ann

    AntwortenLöschen
  5. Na, dann hast du die gefühlten 1000 Fäden ja schon vernäht.. Bravo !
    Und wenn ich das richtig verstanden habe sind die "Ärmel" nun am richtigen Ort gelandet.
    Sieht genial aus !
    Grüessli aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir. Der Poncho sieht gemütlich und warm aus.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Absolut schön .... wenn auch nicht in meiner Farbe ;-) Praktisch so ein Poncho, das glaub ich gern, man hat Bewegungsfreiheit. Ein rundum gelungenes Teil !!!

    Ein schönes Wochenende wünscht dir

    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du klasse hinbekommen! Hast du die Anleitung schon geschrieben???

    LG Gwen -wie wärs mit eine Mini-Kal?

    AntwortenLöschen
  9. Wow ist der schön, so einer würde mir auch gut gefallen.
    Supertoll finde ich die Armstulpen an den seiten ... so bleibt der Poncho wo er hingehört : )
    Habe die Zeitung direkt mal abonniert.

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Toll Chrissi und vor allem die Armstulpen, damit kann er nicht verrutschen, so wie bei mir! Ich trage meinen Poncho nur noch im Strandkorb an kühlen Tagen, da geht er schon!
    Grüßle und ein gemütliches Restwochenende
    Crissi

    AntwortenLöschen
  11. viel Freude mit dem tollen Teil, das ist perfekt zum Autofahren. Ich kenn mich aus, hab auch einen, wenn auch nicht ganz so toll, aber ich liebe ihn.

    (ich weiß auch nicht, ich glaube Blogger spinnt manches Mal, oft verschwindet der Kommentar während des tippens und ich muss nochmals anfangen)


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  12. Meine Güte, das steht dir super, man sieht, wie wohl du dich darin fühlst und Tara gefällt es auch ....und so schnell gestrickt...
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  13. Kompliment,sieht super aus,steht dir auch ausgezeichnet.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Chrissi,
    toll sieht der Poncho aus! Bestimmt geht es beim Autofahren so viel besser...
    Würde mir auch gerne einen stricken, habe aber noch so viele andere Projekte, vielleicht im nächsten Jahr.
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Chrissi
    dein Poncho ist traumhaft schön! Und gerade für ins Auto ein Hit. Steht dir ausgezeichnet. Du glaubst es nicht, aber heute hatten wir Stricktreff und da hatte jemand dieses Heft dabei. Ich habe hin und her überlegt ob ich diesen Poncho stricken soll, ich würde es glatt tun, aber ich habe so viele WIPs. Aber wenn ich den jetzt so bei dir sehe, kann ich mich fast nicht zurückhalten.
    Tara ist so süss! lg colette

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Chrissi,

    sag' mal, strickst du eigentlich auch nachts? Ich schuettel immer wieder mit dem Kopf wie du so schnell soviel fertig hast......... Unglaublich.
    So ein Poncho wuerde mir auch gefallen, aber ich weiss nicht wie ich das alle auf die Reihe kriegen soll........ Oder kannst du zaubern?

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  17. Wow Chrissi, gerade heute haben wir dieses Prachstück in einem Strickheft bewundert und schon, simselabim, präsentiertst du dieses Wunderwerk!!!
    Sagenhaft einfach mega wunder, wunderschön und wie du schreibst, zum Auto fahren, genau richtig;-))
    Ganz herzliche Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  18. Suuuuuper!!! Ein tolles Teil♥ Das wäre auch was für mich. Ich mag diese "Freiheit" der Ponchos sehr.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  19. Das Teil ist ja der Hammer!!!
    Es steht Dir sher gut.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  20. ♥ boah,
    ist dieser Poncho schön!!!!
    So einen tollen hab ich noch nie gesehen!
    Das Muster ist ja einsame Spitze!!!
    Echt ein Traum von einem Poncho...
    und soooo toll... wenn es mal drinn kühler ist... oder um mit Hundi im Frühling oder Herbst spazieren zu gehen...
    echt einsame Spitze!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  21. Wow, ein traumhaft schönes Teil, das es Dir gefällt sieht man an den Bilder, und es steht Dir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Chrissi,

    der Poncho ist ein wunderschönes Teil für feuchte Herbsttage. Die Arbeit ist Dir sehr gut gelungen. Toll!

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  23. Der ist dir aber gelungen, steht dir gut und ist auch eine schöne Farbe für dich.. LG Marion (die andere)

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Chrissi
    toller Poncho!!! Kannst du mir das Heft angeben oder die Anleitung?
    Gruss mit Herz
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      die Anl. war im Herbstheft 2012.
      Ansonsten findest du die Anl. bei Ravelry:
      http://www.ravelry.com/patterns/library/396---poncho

      LG Chrissi

      Löschen
  25. Der Poncho ist klasse geworden! Einmalig schöne Farbe!
    Das mit dem ungewohnten Tragegefühl kenne ich... hab vor kurzem den Wolke Hegenbarth Kurzmantel gestrickt. Bei dem sind die Ärmelbündchen ebenso lang und das Gefühl eines "richtigen" Ärmels fehlt irgendwie. Ich weiß nicht, ob ich mich so recht damit anfreunden kann. Etwas Bewegeungsfreiheit geht da schon verloren.

    Trotzdem finde ich deinen Poncho schon sehr schön!

    Herzlliche Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, wenn du mir ein paar Worte da läßt.

Liebe Grüße
Chrissi